Vorschau Kino Sputnik         und Kino Marabu, Gelterkinden
tag des kinos

Das Mittagskino im Sputnik
Für alle Filmhungrigen.
Jeweils am dritten Dienstag
des Monats um 12:15 Uhr zeigen
wir einen Film aus unserem
aktuellen Programm.
Ohne Werbung, ohne Pause.
Mitgebrachtes Essen kann
während der Vorstellung genos-
sen werden.

Die nächsten Daten:
Di. 20. September 12:15
Di. 18. Oktober 12:15
Di. 15. November 12.15
Di. 20. Dezember 12:15

Möchten Sie wöchentlich das
Programm des Sputniks als
E-Mail erhalten?
>> Hier anmelden <<

Türöffnung:
In der Regel eine halbe
Stunde vor Vorstellungsbeginn
Reservationen:
Während den Spielzeiten
Tel. 061 921 1417
Lageplan
www.palazzo.ch

Eintrittspreise:
Normal Fr.15.-

Reduziert Fr.12.-
(AHV/IV, Schüler
Kinder, Colorkey)

Montag = Kinotag
für alle Fr.12.-

Abonnement:
6 Eintritte für Fr.75.-
Gültig in den Liestaler Kinos
und im Marabu, Gelterkinden

gretastarks
Barrierefreies Kino
Infos dazu gibt es hier.
www.gretaundstarks.de
Hier geht's zum Programm
von «Sputnik im Marabu»,
in Gelterkinden
Gerne vermieten wir unser
Kino auch für private Anlässe.
Wir organisieren für Sie einen
35mm Film oder Sie zeigen
eigene Filme bzw. Bilder mit
unserer digitalen Anlage.
Kontakt
Möchten Sie bei uns ein
Werbe-Dia zeigen?
Wir können kostengünstig ab
digitalen Daten Werben.
Kontakt

                                                                                                                                          provisorische Auswahl:

Sommerpause vom 18. Juli bis 10. August

Mit vierzig wieder bei den Eltern einzuziehen ist keine einfache Angelegenheit. Willkommen in einem feindlichen, geheimnisvollen, unerwarteten Umfeld... der Familie!

Retour chéz ma mère
Fd


Premiere 11. August

Eine liebenswerte und heitere Sommerkomödie mit dem Zeug zum grossen Publikumsliebling! Der Film, der von den Machern von LES INTOUCHABLES (Ziemlich beste Freunde) produziert wurde, gewann auf dem renommierten Festival für Kino-Komödien L'Alpe d'Huez nicht nur den grossen Preis der Jury sowie den begehrten Publikumspreis, sondern auch den Preis für den besten Hauptdarsteller.

La Vache
Fd


 

Winfried (Peter Simonischek) ist ein 65-jähriger, gemütlicher Musiklehrer mit Hang zu Scherzen. Seine Tochter Ines (Sandra Hüller) ist als ehrgeizige Karrierefrau das pure Gegenteil. Als der Vater unangekündigt und in alten Jeans in der Lobby ihrer Firma in Bukarest auftaucht, bemüht sich Ines, gute Miene zu machen.

Toni Erdmann
D


 

1934 befindet sich der österreichische Schriftsteller Stefan Zweig (Josef Hader) auf dem Höhepunkt seines kreativen Schaffens. Doch nach der Machtergreifung der Nationalsozialisten in Deutschland nur ein Jahr zuvor, wächst deren Einfluss auch in Zweigs Heimatland immer mehr.

Vor der Morgenröte
D


 

Der «Intouchables – Ziemlich beste Freunde»-Star François Cluzet verkörpert hier einen Landarzt, der immer für die Bewohner in seinem Einsatzgebiet zur Stelle ist – bei kleinen wie grossen Erkrankungen. Das französische Melodrama gibt einen humorvollen Einblick in den Arbeitsalltag der Hauptfigur.

Médecin de campagne
Fd


 

Der hochgebildete Ben (Viggo Mortensen) lebt aus Überzeugung mit seinen sechs Kindern in der Einsamkeit der Berge im Nordwesten Amerikas

Capitain Fantastic
Ed


 

Bis heute sind sie die Könige des Pop: Die vier Pilzköpfe Paul, John, George und Ringo eroberten in den Sechzigern von Liverpool aus die Welt. Der Dokumentarfilm begleitet die Band während ihrer Tour-Jahre, und damit von ihren Anfängen im Hamburger Star Club Anfang der Sechziger bis zu ihrem letzten Konzert im Candlestick Park in San Francisco 1966.

The Beatles: Eight Days A Week
Ed


 

Seit die Familie den 2000 Jahre alten Olivenbaum verkauft hat, redet Almas Grossvater nicht mehr. Mit Hilfe ihres Kollegen Rafa und des Onkels Alcachofa will Alma den Baum wieder zurückholen – doch der ziert längst als Symbol für Nachhaltigkeit das Atrium eines Düsseldorfer Energiekonzerns.

El Olivo
SPd


 

So kann es nicht weitergehen. Jährlich treffen sich Viehzüchter Jean (Gérard Depardieu) und sein Sohn Bruno (Benoît Poelvoorde) auf der Pariser Landwirschaftsmesse auf der Bruno mit seinem Kumpan traditionell eine Weinreise unternimmt ohne jemals das Gelände zu verlassen.

Saint Amour
Fd


 

Sputnik im Kulturraum Marabu in Gelterkinden           www.marabu-bl.ch

Diese Filme werden im Kulturraum Marabu in Gelterkinden nur Donnerstags und/oder Montags gezeigt.

Sommerpause
Am Donnerstag 25. August geht es wieder los.

 

 

 

Homepage

.