Theater Thomy Truttmann – Professor Leonardos Hirnsausen

Kindertheater ab 8 Jahren
Donnerstag, 30.09.2021 um 18:00 Uhr
Tickets

Professor Leonardos neues Exteripent für Wissbegierige ab 8 Jahren

Das ist Professor Leonardo noch nie passiert: Er erscheint in Hausschuhen zur Vorlesung. Ausgerechnet am Tag, an dem der unermüdliche Tüftler und Hirnforscher über ein bahnbrechendes Experiment berichten will, ist er besonders zerstreut. Immer wieder schweift er ab, spürt im Hörsaal Wanzen auf, beschäftigt sich mit der Zubereitung von Blumenkohl und repetiert französische und englische Vokabeln. Liegt es am Schlafmangel? Oder könnte es sein, dass Mitarbeiterin Yvette das Hirn des schrulligen Professors ins Sausen bringt? Jedenfalls lassen ihn nicht nur die technischen Störungen seines Hirnimplantats tanzen.

In Thomy Truttmanns Solostück erfährt das Publikum zusammen mit Professor Leonardo, dass wir Menschen nicht nur von Wissen, Verstand und Vernunft bestimmt werden, sondern ebenso oft von Emotionen, Hormonen und wild gewordenen Neuronen.

Nach »PROFESSOHR LEONARDO«, einem Theaterstück über das Ohr und das Glück, ist »HIRNSAUSEN« der zweite Streich des umtriebigen Wissenschaftlers. Die Zuschauerinnen und Zuschauer werden als wissenschaftliches Fachpublikum ins Stück eingebunden.

Das Team TTT:

Stück und Regie: Adrian Meyer
Spiel: Thomy Truttmann
Maschinenkonstruktion und Effekte: Edith Szabò
Bühne und Kostüme: Bernadette Meier
Fotos: Felix Wey
Grafik: Stefan Haas
Produktionsleitung: Catherine Huth
Produktion: Theater Thomy Truttmann TTT und Kultur im Sternensaal Wohlen

 

Karten:
Erwachsene CHF 20
Kinder bis 16 J. CHF 10
freie Sitzwahl

***************

Schutzmassnahmen Theater Palazzo 

Liebe Theaterbegeisterte,

Bei uns werden die BAG-Richtlinien wie folgt umgesetzt:

– Schutzmaskenpflicht im Theater
– der Abstand von 1.5 Metern wird eingehalten
– das Theater wird nur zu 1/3 besetzt
– der Barbetrieb bleibt geschlossen, keine Konsumation
– keine Pause während der Vorstellung
– Erhebung der Kontaktdaten obligatorisch (bei Gruppen ist 1 Person ausreichend)
– allfällige Quarantäne, wenn es während der Veranstaltung enge Kontakte mit Covid-19-Erkrankten gibt

Bei uns erwartet sie organisierte Wartezonen, regelmässig desinfizierte Oberflächen und genügend Vorrat an Schutzmasken.

 

Mehr Informationen