Kaspar Lüscher & Wilfried Gronau – Abendstunde im Spätherbst

Eine utopische Kriminalkomödie nach Friedrich Dürrenmatt
Freitag, 05.03.2021 um 20:00 Uhr
Tickets

Der Literatur-Nobelpreisträger Maximilian Korbes ahnt nicht, dass sich hinter dem Besuch des Schweizer Buchhalters, Fürchtegott Hofer, kein normaler Anhänger seiner Kriminalromane verbirgt, sondern ein Leser, der seinen Romanideen mit buchhalterischer Akribie auf den Grund geht. Der Schriftsteller hat nichts zu befürchten, denn die Gesellschaft braucht ihn, um sich lebendig zu fühlen. Der Buchhalter gibt seine Ermittlungen mit einer unbedarften Ehrlichkeit preis und tritt in den Rachen des Bösen. Mit komödiantischem Hochgenuss treiben es die beiden Schauspieler Lüscher und Gronau «bis zur schlimmsten aller möglichen Wendungen».

Regie: Werner Bodinek

 

Karten:
Erwachsene CHF 35
AHV, IV und Studenten mit Ausweis CHF 30
Jugendliche unter 16 J. CHF 15

***************

Schutzmassnahmen Theater Palazzo 

Liebe Theaterbegeisterte,

Aufgrund der engen Platzverhältnisse können wir die Distanzregeln und die Schutzmassnahmen nicht lückenlos erfüllen.

Darum beachten sie bitte Folgendes:

  • Schutzmaskenpflicht im Theater
  • der Abstand von zwei Metern kann unterschritten werden
  • Erhebung der Kontaktdaten obligatorisch (bei Gruppen ist 1 Person ausreichend)
  • allfällige Quarantäne, wenn es während der Veranstaltung enge Kontakte mit Covid-19-Erkrankten gibt

Bei uns erwarten sie organisierte Wartezonen, regelmässig desinfizierte Oberflächen und genügend Vorrat an Schutzmasken.

 

Mehr Informationen