Bühne Liestal – D Schneekönigin

Wintermärchen ab 5 Jahren
Samstag, 30.10.2021 um 14:30 Uhr
Sonntag, 31.10.2021 um 14:30 Uhr
Freitag, 05.11.2021 um 19:30 Uhr
Samstag, 06.11.2021 um 13:30 Uhr
Samstag, 06.11.2021 um 17:00 Uhr
Sonntag, 07.11.2021 um 14:30 Uhr
Samstag, 13.11.2021 um 13:30 Uhr
Samstag, 13.11.2021 um 17:00 Uhr
Sonntag, 14.11.2021 um 10:00 Uhr
Sonntag, 14.11.2021 um 15:00 Uhr
Samstag, 20.11.2021 um 13:30 Uhr
Samstag, 20.11.2021 um 17:00 Uhr
Sonntag, 21.11.2021 um 14:30 Uhr
Tickets

Ein Wintermärchen für Gross und Klein von Hans Christian Andersen

„Äng verbunde, Fründe bis in d Ewigkeit!“

Gerda und Kay sind beste Freunde und wollen das für immer bleiben. Doch plötzlich verändert sich Kay, wird kalt und grob und eines Tages, im Winter, ist er nicht mehr da. Gerda macht sich auf die Suche nach ihm.

Eine lange Reise in den tiefen Norden, zum kältesten Ende der Welt. Dorthin hat die Schneekönigin Kay mitgenommen, in ihr Schloss aus Schnee und Eis, wo er der Prinz über ihr kaltes Reich werden soll. Gerda erlebt auf ihrer Reise viele Abenteuer. Sie trifft lustige, aber auch gefährliche Gestalten, die ihr helfen, den Weg zu ihrem Freund zu finden. Wird sie es schaffen ihren Kay wieder nach Hause zu bringen?

Bearbeitung und Regie: Manuela Glanzmann

Die Bühne Liestal präsentiert das wunderbare Märchen für die ganze Familie und stimmt mit Eis und Schnee in die Adventszeit ein. Lassen Sie sich verzaubern!

Vorstellungen:
Samstag, 30.10.21: 14.30 Uhr – Première
Sonntag, 31.10.21: 14.30 Uhr
Freitag, 5.11.21: 19.30 Uhr
Samstag, 6.11.21: 13.30 und 17.00 Uhr
Sonntag, 7.11.21: 14.30 Uhr
Samstag, 13.11.21: 13.30 und 17.00 Uhr
Sonntag, 14.11.21: 10.00 und 15.00 Uhr
Samstag, 20.11.21: 13.30 und 17.00 Uhr
Sonntag, 21.11.21: 14.30 Uhr
Samstag, 27.11.21: Kulturnacht
Sonntag, 28.11.21: 14.30 Uhr – Dernière

Vorverkauf unter:
www.buehne-liestal.ch

Karten:
Erwachsene CHF 20
Kinder bis 16 J. CHF 10
freie Sitzwahl

***************

Schutzmassnahmen Theater Palazzo 

Liebe Theaterbegeisterte,

Aufgrund der engen Platzverhältnisse können wir die Distanzregeln und die Schutzmassnahmen nicht lückenlos erfüllen.

Darum beachten sie bitte Folgendes:

  • Schutzmaskenpflicht im Theater
  • der Abstand von zwei Metern kann unterschritten werden
  • Erhebung der Kontaktdaten obligatorisch (bei Gruppen ist 1 Person ausreichend)
  • allfällige Quarantäne, wenn es während der Veranstaltung enge Kontakte mit Covid-19-Erkrankten gibt

Bei uns erwarten sie organisierte Wartezonen, regelmässig desinfizierte Oberflächen und genügend Vorrat an Schutzmasken.

 

Mehr Informationen